{miteinander}


Bei dm drogerie markt wollen wir ein Unternehmen gestalten, das als Gemeinschaft vorbildlich in seinem Umfeld wirkt. Unter dem Dach {miteinander} für eine bessere Welt wurden anlässlich des 40-jährigen Jubiläums von dm Österreich ingesamt 40 CSR-Initativen zu unterschiedlichen Themen wie Armutsbekämpfung, Gesundheitsförderung oder Naturschutz umgesetzt. Viele der Projekte werden bis heute auf Eigeninitiative der Mitarbeiter und mit Unterstützung von dm fortgeführt.
 

2019 geht die {miteinander} Initiative in die zweite Runde. In diesem Rahmen werden 20 Initiativen zugunsten von Kindern und Jugendlichen in ganz Österreich unterstützt: 
 

{miteinander} mehr erleben

Von 3. September bis 16. November 2018 konnten soziale, kulturelle, ökologische und pädagogische Kinder- und Jugendprojekte auf der Plattform www.dm-miteinander.at eingereicht werden. Alle Initiativen wurden zunächst auf der Online-Plattform gesammelt und präsentiert. Schließlich wurden von Kunden und einer dm Jury 20 Gewinner-Projekte ausgewählt, die während der Umsetzungsphase im Frühjahr 2019 am {miteinander} Blog begleitet werden.

Lernen Sie jetzt unsere Siegerprojekte kennen und folgen Sie ihrem Verlauf: 

 

Daumen hoch für`s Gemüsebeet!

In der Tagesstätte "Die Vier Jahreszeiten" können sich Menschen im Rollstuhl und mit Behinderung schon bald über ihre zwei neuen, rollstuhlgerechten Gemüsehochbeete freuen.

Vorgestellt: Thomas von der Initiative "Essbare Stadt Dornbirn"

Erfahren Sie mehr über den Mitbegründer des Projektes, das sich zum Ziel gesetzt hat, ungenützte öffentliche Flächen zu Begegnungsorten zu machen!

Natur mit allen Sinnen erleben

Heublumen-Entspannungskissen, Riechstifte und leckeres Kräutersalz: Sabine Felleleitner bringt Kindern und Jugendlichen die Natur auf lebensnahe Weise wieder näher.