Teilkonzern Central & Eastern Europe


Europas wirtschaftliche Perspektiven haben sich gewandelt: Internationalität spielt heute mehr denn je eine wichtige Rolle. dm drogerie markt hat die Chancen im zusammenwachsenden Europa frühzeitig erkannt und mit der Expansion in mehrere Nachbarländer erfolgreich neue Wege beschritten. Heute zählt dm drogerie markt mit insgesamt über 3.300 Filialen und rund 56.500 Mitarbeitern zu einem der größten Drogeriemärkte Europas. dm ist in elf südosteuropäischen Ländern vertreten: Italien, Ungarn, Tschechien, Slowakei, Slowenien, Kroatien, Serbien, Bosnien-Herzegowina, Rumänien, Bulgarien und Mazedonien.