Teilen und Drucken

color #000000
color #000000

Als Lehrling gestartet

Durch Engagement und interne Weiterbildungen konnte sich Andrea Hainzer bereits als Lehrling auf die Aufgaben einer Filialleiterin und Gebietsmanagerin vorbereiten - und das mit Erfolg. 


 

„Bei dm will ich meine Lehre absolvieren und meine Zukunft gestalten.“
Andrea Hainzer, Gebietsmanagerin
 

Meine Lehrzeit bei dm war sehr interessant und ich wurde in dieser Zeit schon sehr gefordert und gefördert. Nach der Lehrabschlussprüfung bekam ich sofort das Angebot für eine Filialleiter Stellvertretung. Nachdem ich hier viel Erfahrung sammeln konnte, wurde mir angeboten
eine neue Filiale zu eröffnen und diese auch zu leiten – und so wurde ich 2002 zur Filialleiterin befördert. In dieser Funktion bildete ich viele Lehrlinge aus und besuchte viele dm interne Seminare um mich ständig weiterzubilden. Dabei wurde mir auch mein persönliches Ziel,  irgendwann als Gebietsmanagerin bei dm tätig sein zu wollen, bewusster.
Als schließlich eine Stelle als Gebietsmanagerin ausgeschrieben wurde, nutzte ich sofort meine Chance – und diese bekam ich auch.
In der großartigen Herausforderung tagtäglich mit den verschiedensten Menschen zusammen zu arbeiten, jeden Tag aufs Neue gefordert zu sein und die große Chance meine Fähigkeiten weiter zu entwickeln, macht einfach sehr viel Spaß. Gemeinsam sich am Erfolg des Unternehmens beteiligen zu können ist aufregend, herausfordernd und spannend!
Ich bin sehr froh, dass ich meine berufliche Laufbahn bei dm gestartet habe. Daher kann ich aus vollster Überzeugung sagen: hier bin ich Mensch – hier entwickle ich mich weiter!